Wir setzen auf Vielfalt & Inklusion

Unsere Vielfalt ist der Motor unserer Zukunft. Wir freuen uns über die Einzigartigkeit unserer Kollegen, förden sie und betrauen sie mit Verantwortung - das ist der Schlüssel zu unserem Erfolg.

Bei Richemont sorgen wir für die Gleichbehandlung aller Kollegen,

unabhängig von Nationalität, Ethnie, geschlechtlicher Identität, Alter, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder anderen Formen der Vielfalt

Wir fördern Vertrauen und Partnerschaften, aufrichtige Dialoge und konstruktives Feedback, um aus dem Ideenreichtum, den kulturellen Hintergründen und den Denkweisen, die unsere Gruppe repräsentiert, das Beste zu schöpfen

Anteile Nationalitäten

  • Französisch
  • Schweizerisch
  • Chinesisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Sonstige

Anteile Topmanagement

  • Frauen
  • Männer

Anteile Führungskräfte

  • Frauen
  • Männer

Gesamtanteile Personal

  • Frauen
  • Männer

Die wahre Vielfalt der Gruppe kommt auch in den 126 Nationalitäten zum Ausdruck, die bei uns zusammenarbeiten. Allein in der Schweiz beschäftigen wir Menschen mit über 75 verschiedenen Nationalitäten.

Als Arbeitgeber, der Chancengleichheit bietet,

fördern wir auch gleiche Chancen für Frauen und Männer auf allen Ebenen unserer Organisation. Wir verfolgen diese Kennzahlen zum Beispiel mit dem „Equality Index“ in Frankreich, wo unsere einschlägigen Stellen derzeit ein Ranking von 80-99/100 erreichen und an vielen Punkten mit Werten über 89 beurteilt wurden. Richemont engagiert sich in diesem Bereich für stetige Verbesserungen, so möchten wir auch die gesamte Branche vorantreiben.

ConnectHer bietet Frauen am Anfang ihrer Karriere Zugang zu Führungsebenen.

Aufklärungskampagne gegen unbewusste Vorurteile und mehr ...Training zur Erkennung unbewusster Vorurteile für Manager als Entscheidungsträger im Personalmanagement.

Kommen Sie zu uns, genau so, wie Sie sind!

Unsere Jobangebote ansehen